Start > Kooperationen & Projekte > Kreis RE / IWaBo Vest > Lippezuflüsse (bis MS)

Rückbau eines Absturzes am Gernegraben

Im April 2012 wurde am Gernegraben kurz vor der Einmündung in den Silvertbach ein Absturzbauwerk zurück gebaut. Die Absturzhöhe an diesem Punkt betrug etwa 20 cm. Um die lineare Durchgängigkeit des Gewässers zu verbessern wurde der Wasser- und Bodenverband Marl Ost mit der Durchführung der Maßnahme durch den Kreis Recklinghausen beauftragt.

Hinweis: Durch Klick auf das Vorschaubild vergrößert sich das jeweilige Foto.

Kommentar Kommentar
Kommentar Kommentar
Kommentar Kommentar

Ansprechpartner: Götz Fischer | Tel. 02361 / 53-6025 | Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.