Start > Kooperationen & Projekte > Kreis Steinfurt & WLV > Rechte Emszuflüsse (Kreis ST)

Umbau eines Sohlabsturzes in eine raue Rampe am Hemelter Bach

Im Hemelter Bach in Rheine wurde im Jahr 2003 im Bereich des Stadtparks ein Sohlabsturz in eine raue Rampe umgebaut. Träger der Baumaßnahme ist die Stadt Rheine, die das Projekt als freiwillige Maßnahme durchführte. Grundlage für die Planung stellte das Konzept zur naturnahen Entwicklung des Hemelter Baches dar.

Hinweis: Durch Klick auf das Vorschaubild vergrößert sich das jeweilige Foto. 

Kommentar
 

Ansprechpartner: Heinz Wieching | Tel. 02551 / 69-25 55 | Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.